Warencorb 0 artikel €0.00
Generic Beloc (Metoprolol)
Beloc
Beloc ist ein Beta-Blocker zur Behandlung von Bluthochdruck, Angina pectoris, Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen.
Wählen Dosen: 20mg 40mg
20mg
30Pillen
Beloc €25.17
€20.98
€0.70 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €0.00
20mg
60Pillen
Beloc €43.31
€36.09
€0.60 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €5.54
20mg
90Pillen
Beloc €59.42
€49.52
€0.55 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €12.84
20mg
120Pillen
Beloc €72.52
€60.43
€0.50 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €23.17
20mg
180Pillen
Beloc €98.71
€82.26
€0.45 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €43.82
20mg
270Pillen
Beloc €134.97
€112.47
€0.42 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €74.79
20mg
360Pillen
Beloc €163.18
€135.98
€0.38 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €114.83
40mg
30Pillen
Beloc €51.36
€42.80
€1.43 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €0.00
40mg
60Pillen
Beloc €87.63
€73.02
€1.22 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €12.59
40mg
90Pillen
Beloc €117.85
€98.20
€1.09 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €30.22
40mg
120Pillen
Beloc €134.97
€112.47
€0.94 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €58.42
40mg
180Pillen
Beloc €181.31
€151.09
€0.84 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €105.77
40mg
270Pillen
Beloc €190.37
€158.64
€0.59 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €226.64
40mg
360Pillen
Beloc €199.44
€166.20
€0.46 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: €347.52
Ihre Bestellung wird sicher verpackt und innerhalb von 24 Stunden versandt. Genau so wird Ihr Paket aussehen (Bilder eines echten Versandartikels). Es hat die Größe und das Aussehen eines normalen privaten Briefes (9,4x4,3x0,3 Inch oder 24x11x0,7 cm)
Land Art des versandes Lieferzeit Preis  
Lieferung 14-21 Tagen 10$ Tracking-Nummer ist verfügbar in 4 Tagen
Lieferung 5-9 Tagen 30$ Tracking-Nummer ist verfügbar in 2 Tagen
Versand weltweit Vertraulichkeit und anonymität garantiert
Sicher und geschützt Diskrete verpackung
Versand der bestellungen innerhalb von 24 stunden 100% erfolgreiche lieferung
Kundenerfahrungen Produktbeschreibung
Es gibt keine Bewertung zu diesem Produkt vor, aber du bist die erste, hinzufügen kannoder Sie können mehr in Testimonials Seite über verwandte Produkte zu lesen.
Abgeben

Beloc - really

Vorbeugung gegen einen Migräneanfall - Beloc Eine Dosis von 4 Tabletten pro Tag sollte nicht überschritten werden. Eine Apothekerin klärt auf. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Belod Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Eine Unterbrechung oder Änderung der Dosierung darf nur auf ärztliche Anordnung erfolgen. Zysten und Polypen. Sehr selten: Geschmacksstörungen Untersuchungen Gelegentlich: reversibler Anstieg stickstoffhaltiger, harnpflichtiger Stoffe Harnstoff, Kreatinin im Blut, vor allem zu Behandlungsbeginn. Wenn sich ein Gleichgewicht im Kaliumhaushalt eingestellt hat, genügt es, den Serumkaliumspiegel seltener zu kontrollieren. ReizhustenHarndrangMuskelschwächeGelenkschmerzenSchlafstörungenEjakulationsstörungenErektionsstörungen. Besonders bei Behandlungsbeginn, Dosiserhöhung oder bei zusätzlichem Alkoholkonsum ist mit einer Veränderung des Reaktionsvermögens zu rechnen. Als Folge der Elektrolyt- und Flüssigkeitsverluste kann sich eine metabolische Alkalose entwickeln bzw.


Allgemeiner Gebrauch


Beloc wirkt meist durch die Blockierung der Beta-Adrenorezeptoren des Herzens und wird zur Behandlung von Bluthochdruck, Schmerzen in der Brust (Angina pectoris), abnormalen Rhythmen des Herzens sowie zur Behandlung und Vorbeugung des Herzinfarkts verwendet. Dieses Medikament beeinflusst durch Sperrung der Rezeptoren das vegetative Nervensystem, welches eine Zunahme der Herzfrequenz bestimmt, und bewirkt damit eine Verringerung des abnormal schnellen Herzrhythmus. Darüber hinaus vermindert es die Reizbarkeit des Myokards, die Herzleistung und bewirkt andere Effekte.



Dosierung und Anwendung


Dieses Medikament sollte während oder kurz nach einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Sie sollen die Tablette nicht kauen oder brechen, sondern ganz schlucken. Die Dosierung hängt von der Art der behandelten Erkrankung ab und kann zwischen 100 bis 450 mg täglich variieren. Ihre individuelle Dosierung sollte vom Arzt verordnet werden. Älteren Patienten wird empfohlen, mit einer 50 mg Tagesdosis zu beginnen. Nierenerkrankungen erfordern keine Dosierungskorrektur während die Erkrankungen der Leber die Verwendung anderer Betablockers erfordern, die nicht in der Leber zerstört werden.



Vorsichtsmaßnahmen


Vermeiden Sie Alkoholkonsum, denn seine ihre Wechselwirkung mit Beloc kann erhöhte Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.



Kontraindikationen


Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Präparats, akute oder chronische Herzinsuffizienz, arterielle Hypotonie, Asthma oder andere Atemwegserkrankungen, Diabetes, Erkrankungen der peripheren Durchblutung, Schwangerschaft, Stillzeit, Depressionen, Leber- oder Nierenerkrankungen, eine Schilddrüsenerkrankung, Myasthenia gravis.



Mögliche Nebenwirkungen


Auf dem Hintergrund der gesamten Toleranz gegenüber dem Medikament können sich dennoch folgende Nebenwirkungen entwickeln: Bauchkrämpfe, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Depressionen, Gedächtnisverlust, Fieber, Ohnmacht, Benommenheit, langsamer Herzschlag, niedriger Blutdruck, kalte Extremitäten, Halsschmerzen, Durchfall, Verstopfung, Kurzatmigkeit oder Keuchen.



Arzneimittelwechselwirkungen


Es sollte Vorsicht geboten werden bei der Einnahme von Kalzium-Kanal-Blocker und Digoxin (Lanoxin), die eine gefährliche Senkung des Blutdrucks und der Herzfrequenz verursachen, wenn sie zusammen mit Beloc verabreicht werden. Beloc kann auch die frühen Symptome eines zu niedrigen Blutzuckers verdecken und sollte deshalb mit Vorsicht bei Patienten mit Diabetes eingesetzt werden.



Verpasste Dosis


Wenn Sie vergessen haben, Ihre Dosis rechtzeitig einzunehmen, machen Sie es sobald wie Sie sich erinnern. Ist bereits so viel Zeit vergangen, dass Sie schon Ihre nächste Dosis nehmen müssen, überspringen Sie die vergessene Dosis und nehmen Sie das Medikament nach Ihrem gewohnten Dosierungsschema. Nehmen Sie keine doppelte oder erhöhte Dosis.



Überdosierung


Die bekannten Symptome von Beloc-Überdosierung sind: ungleiche Herzschläge, Kurzatmigkeit, Schwindel, Schwäche oder Ohnmacht, bläulich gefärbte Fingernägel. Bei diesen Symptomen sollten Sie sofortige ärztliche Hilfe suchen.



AifLagerung


Lagern Sie das Medikament zwischen 15-30 C (59-86 F), geschützt vor Feuchtigkeit und eingeschlossen in einen engen, lichtdichten Container.



Haftungshinweis


Wir bieten Ihnen hier nur allgemeine Informationen über die Medikamente, die nicht alle Anweisungen, mögliche Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfassen. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Arzt besprochen werden.Wir behalten uns vor, dass diese Informationen Fehler enthalten können. Wir lehnen jede Haftung für Schäden ab, die durch einen fehlerhaften Gebrauch von den auf dieser Seite veröffentlichen Informationen entstehen können. Wir übernehmen keine Haftung für direkte, indirekte, spezielle oder sonstige Schaden irgendwelcher Art, sowie für die Folgen möglicher Selbstbehandlung.
Kundenerfahrungen
Stephen Smith
Als ich eine Bestellung für meinen Großvater aufgab, gab ich seine Adresse und meine Telefonnummer an und es dauerte eine Weile, bis die Produkte bei meinem Großvater ankamen, da Sie mich und meinen Großvater anriefen, um alles zu überprüfen, worauf ich ...
MEHR DARÜBER ERFAHREN»
Farya Pirbazari, West Vancouver, Kanada
Ich habe heute meine erneut versandte Bestellung (30x20 Cialis) und meine neue Bestellung (20x50 Viagra) zusammen erhalten. Vielen Dank für Ihre Ehrlichkeit. Von nun an werde ich ein dauerhafter Kunde sein und werde Sie an Freunde, die Ihre Produkte benötigen ...
MEHR DARÜBER ERFAHREN»
Neues
UK Covid infections rise as Delta variant dominates
There is some regional variation in infection rates and some good news on vaccine efficacy.
Covid: Hospital visits ban soul-destroying, says patient
One patient describes spending two months on wards without seeing her family.
'My window visit helped save my son’s life after kidney failure'
Luke Horne was self-isolating because he thought he had Covid - but his dad spotted something else was wrong.
Are Asia's Covid 'winners' entering shaky new territory?
The places that were best at keeping Covid at bay are now struggling with their exit strategies.
Lieferungsmethoden
Erledige den Kauf mit der App in einem Klick

Potenzpillen Info´s

Was finden Sie bei uns ?

Auf diesen Seiten bieten wir ihnen einen genauen Überblick über die zur Zeit am Markt erhältlichen Potenzmittel. Jedes Produkt wird ausführlich vorgestellt. Dies fängt bei der Wirkungsweise an und hört bei evtuellen Nebenwirkungen auf.

Alle Informationen zu Potenzpillen und Potenzmittel erhalten Sie hier auf diesen Seiten. Zudem bieten wir Ihnen noch eine Übersicht über Themen die sich mit der männlichen Potenz, dem weiblichen Orgasmus und der Partnerschaft beschäftigen. Diese Themen werden immer unter dem Aspekt der Steigerung, der Erhaltung oder der Wiedererlangung der Potenz betrachtet. Als weiteren Service zeigen wir Ihnen auf wo und wie Sie im Internet sicher und problemlos, und vor allem ohne Rezept oder Arztbesuch, die gewünschten Potenz Pillen erhalten können. Alle vorgestellten Online Apotheken sind von uns geprüft und für gut und zuverlässig befunden worden. Dies nicht nur hinsichtlich der Produkte, sondern auch hinsichtlich der Leistungsfähigkeit.


Welche Arten von Potenzmitteln gibt es eigentlich ?

Nachdem es inzwischen so ist, dass Potenzmittel immer und immer beliebter werden und auch immer mehr Männer (und auch Frauen) sich dazu entscheiden, derartige Mittel einzunehmen, werden immer weiter neue Produkte entwickelt, die der Impotenz ein Ende bereiten sollen.

Dabei gibt es sehr viele verschiedene Produkte, z.b. das original Viagra. Hierdurch wird dem Interessenten die Möglichkeit gegeben, sich für das richtige Mittel zu entscheiden.

Viele Anwender entscheiden sich für eine herkömmliche Potenzpille, beispielsweise für Viagra, Levitra oder auch Cialis. Frauen entscheiden sich für Lovegra, der Orgasmuspille für die Frau. Schließlich können die Potenzpillen sehr einfach eingenommen werden, idealerweise mit etwas Wasser, um sie auch wirklich gut schlucken zu können. Neben der Möglichkeit der herkömmlichen Potenzpille werden aber auch noch zahlreiche weitere Mittel angeboten, deren Einnahme teilweise sehr viel angenehmer ist, was verschiedene Gründe hat. Derzeit sehr beliebt ist beispielsweise das Potenzmittel in Form von Gel. Kamagra Oral Jelly oder Apcialis sx werden derzeit in Mengen gekauft. Der Vorteil dieser Mittel ist nicht nur, dass sie sehr unauffällig sind. sondern auch der, dass sie die Einnahme sehr einfach erfolgen kann. Das Gel wird direkt von der kleinen Tüte in den Mund gepresst. Durch den angenehmen Geschmack entsteht in keinem Fall das Gefühl, dass Mann gerade Potenzmittel einnimmt. Vor allem Oral Jelly ist geschmacklich sehr vielfältig, denn es wird in insgesamt 7 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Hierzu gehören Orange, Erdbeere, Ananas, Banane, Karamell, Johannisbeere und Vanille. Somit sollte für jeden Geschmack genau das Richtige dabei sein.

Das Gel hat zudem den Vorteil, deutlich schneller in den Organismus zu geraten, als andere Potenzmittel. So muss nach der Einnahme von Kamagra Oral Jelly oder Apcialis sx lediglich eine viertel Stunde gewartet werden, bis die Wirkung eintritt, während dies bei anderen Mitteln schon einmal bis zu einer Stunde andauern kann.

Neben den herkömmlichen Potenzpillen und dem Gel werden auch Potenz-Kaugummis angeboten, die in ihrer Wirksamkeit ebenfalls sehr gut sind. Die Einnahme derartiger Kaugummis fällt ebenfalls nicht auf. Wer würde schon darauf kommen, um welche Art Kaugummi es sich dabei handelt? Sie sind weder auffällig verpackt, noch verfügen sie über eine besonders auffällige Form oder Farbe.

Potenzkaugummis werden ebenfalls in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, beispielsweise Orange für die Frau und Minze für den Mann. Sehr beliebte Potenz-Kaugummis sind Beauty Angel (Frau) oder Super Lover (Mann). Durch den entsprechenden Sex-Kaugummi wird nicht nur die Sex-Lust gesteigert, sondern auch der Atmen verbessert. Weiterhin werden die Zähne sanft gereinigt.

Die Einnahme eines Potenz-Kaugummis sollte rund 10 Minuten bis eine halbe Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr erfolgen. Wichtig ist, dass der jeweilige Kaugummi mindestens 8 Minuten lang gekaut wird, um seine volle Wirkung zu erzielen. Für die Einnahme ist zu beachten, dass nicht mehr als 4 Kaugummis täglich angewendet werden dürfen.

Ebenfalls gibt es eine weitere Form von Potenzmittel – die Kautablette. Hierbei handelt es sich nicht nur um eine Möglichkeit, die Potenz zu steigern, sondern auch um ein wahres Geschmackserlebnis, denn die Potenzkaugummis sind unter anderem in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Ananas, Orange und Banane erhältlich. Hierdurch wird die Einnahme sehr viel einfacher gemacht.

Kamagra Kautabletten sind sehr beliebt und werden immer wieder gern eingenommen. Sie erreichen ihre Wirksamkeit bereits nach 15 Minuten und halten diese bis zu 5 Stunden lang, sodass einem sexuellen Hochgenuss nichts mehr im Wege steht.

Neben vielen chemischen Potenzmitteln werden auch rein natürliche Mittel angeboten. Diese sind so begehrt, weil sie durch ihre Natürlichkeit keine Nebenwirkungen hervorrufen. Dennoch muss ganz klar gesagt werden, dass es bei der Einnahme natürlicher Potenzmittel deutlich länger dauern kann, bis eine sichtbare oder spürbare Wirkung eintritt. Des weiteren müssen natürliche Pillen meist regelmäßig eingenommen werden, damit sich überhaupt eine Wirkung einstellen kann.